Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von FCA Press und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

15 Jan. 2020

Jeep® Renegade erhält begehrte Sicherheits-Auszeichnung

Jeep® Renegade erhält begehrte Sicherheits-Auszeichnung

 

  • US amerikanisches Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) bewertet den Renegade als „Top Safety Pick 2019"
  • Automatischer Notbrems-Assistent als „überlegen" eingestuft; Aufprallvermeidung ‚Forward Collision Warning Plus' gehört zu den 70 wählbaren Sicherheitsfunktionen des Renegade
  • Das Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) ist eine unabhängige, gemeinnützige Wissenschafts- und Bildungsorganisation, die sich der Reduzierung von Verlusten durch Kraftfahrzeugunfälle widmet.

 

Frankfurt, im Januar 2020

Der Jeep® Renegade des Modelljahres 2020 hat vom US-amerikanischen Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) die Bewertung Top Safety Pick erhalten.

Die Bewertung bezieht sich auf alle Jeep Renegade Modelle, die nach dem September 2019 produziert wurden und die mit dem auf Wunsch lieferbaren Notbrems-Assistenten Automatic Emergency Braking (AEB) von Jeep, der Aufprallvermeidung Forward Collision Warning-Plus sowie LED-Scheinwerfern mit optionaler automatischer Fernlichtsteuerung ausgestattet sind. Diese Merkmale gehören zu den mehr als 70 serienmäßigen und verfügbaren Sicherheitsfunktionen für den Jeep Renegade.

Die auf Wunsch lieferbare und von der in Deutschland meistgekauften Ausstattungsversion Limited an serienmäßige Aufprallvermeidung Forward Collision Warning-Plus1 erhielt mit "überlegen" die höchstmögliche Bewertung, die das IIHS in der Frontalaufprall-Vermeidung vergibt. Das System warnt den Fahrer zunächst vor, Maßnahmen zur Vermeidung einer Kollision zu ergreifen. Wenn der Fahrer nicht rechtzeitig handelt, kann das System die Bremsen des Fahrzeugs aktivieren, wenn die Kollisionsgefahr weiterhin besteht.

Zur Bewertung ‚Top Safety Pick' trugen auch die auf Wunsch lieferbaren LED-Scheinwerfer des Jeep Renegade mit automatischer Fernlichtsteuerung2 bei, die je nach Verkehrssituation automatisch zwischen Abblend- und Fernlichtfunktion schaltet.

In fünf weiteren Unfallsicherheits-Tests erzielte der Jeep Renegade "gute" Ergebnisse - und damit die höchstmögliche Testbewertung.

Das Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) ist eine unabhängige, gemeinnützige Wissenschafts- und Bildungsorganisation, die sich der Reduzierung von Verlusten durch Kraftfahrzeug-Unfälle widmet.        

Die Marke Jeep®

Mit über 75 Jahren legendärer Tradition ist Jeep® das authentische SUV mit klassenbesten Fähigkeiten, Qualität und Vielseitigkeit für alle Menschen, die außergewöhnliche Reisen suchen. Die Marke Jeep ist eine offene Einladung, das Leben in vollen Zügen zu genießen, mit ihrem kompletten Angebot an Fahrzeugen, die Ihren Besitzern die Sicherheit vermitteln, sich jede Reise zuzutrauen.

Das Jeep-Produktangebot umfasst in Deutschland die Modelle Renegade, Compass, Cherokee, Grand Cherokee, Wrangler und Wrangler Unlimited. Alle Modelle für Märkte außerhalb der U.S.A. sind als Links- und Rechtslenker sowie mit Benzin- und Dieselmotoren erhältlich.

 

1 Forward Collision Warning-Plus serienmäßig beim Renegade Limited und auf Wunsch lieferbar beim Renegade Longitude;
2Serienmäßig bei Limited und Trailhawk sowie auf Wunsch lieferbar beim Renegade Longitude;

 

Weitere Jeep® Infos unter:

www.jeep.de

www.facebook.com/JeepDeutschland

www.instagram.com/jeep_deutschland/

www.twitter.com/JeepDeutschland

www.youtube.com/JeepDeutschland

 

Kontakt:

Markus Hauf

Telefon: +49 69 66988-801

E-Mail: markus.hauf@fcagroup.com

Sonstige Inhalte

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN