Moparhttp://www.media.fcaemea.com/de-de/moparMoparWed, 29 Jul 2020 17:25:02 +0200Neue App GOe simuliert Fahrten mit den neuen Elektro- und Hybrid-Fahrzeugmodellen von Fiat Chrysler Automobileshttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/neue-app-goe-simuliert-fahrten-mit-den-neuen-elektro-und-hybrid-fahrzeugmodellen-von-fiat-chrysler-automobiles<p><em>Innovative App erm&ouml;glicht Interessenten, die Vorteile der elektrifizierten Baureihen von Fiat, Jeep</em><em><sub>&reg;</sub></em><em> und Fiat Professional virtuell zu erfahren. Auf simulierten Fahrten werden Vorteile bei Kosten und Emissionen im Vergleich zu konventionell angetriebenen Fahrzeugen ermittelt.</em></p>Wed, 29 Jul 2020 17:25:02 +0200Fiat Chrysler Automobiles und Digital Charging Solutions starten gemeinsames Projekt zur Ladeinfrastruktur von Elektrofahrzeugenhttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fiat-chrysler-automobiles-und-digital-charging-solutions-starten-gemeinsames-projekt-zur-ladeinfrastruktur-von-elektrofahrzeugen<p><em>In enger Zusammenarbeit haben Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und die Digital Charging Solutions GmbH (DCS) den integrierten Ladeservice &bdquo;My Easy Charge&ldquo; f&uuml;r die Plug-in-Hybrid-Modelle Jeep</em><em><sup>&reg;</sup></em><em> Renegade 4xe und Jeep Compass 4xe sowie den voll elektrisch fahrenden Fiat 500 entwickelt. Die Vereinbarung unterstreicht das Engagement beider Unternehmen f&uuml;r innovative L&ouml;sungen zu einer m&ouml;glichst verbraucherfreundlichen Elektromobilit&auml;t.</em></p>Tue, 23 Jun 2020 09:09:41 +0200FCA Germany AG erzielt im Mai den höchsten Marktanteil seit der Abwrackprämie 2009http://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fca-germany-ag-erzielt-im-mai-den-hchsten-marktanteil-seit-der-abwrackprmie-2009<ul> <li><em>Marktanteil f&uuml;r Fiat Chrysler Automobiles von 5,7 Prozent</em></li> <li><em>Transporter Marke Fiat Professional legt im Mai um 11 Prozent zu</em></li> <li><em>Am ersten Re-start Tag eingef&uuml;hrtes Programm &bdquo;Di pi&ugrave;&ldquo; f&ouml;rdert Mai-Ergebnis</em></li> <li><em>Umfangreiche Ma&szlig;nahmen zur Unterst&uuml;tzung des Handels zeigten Wirkung</em></li> <li><em>Schnelle Implementierung von Onlineberatungs- und Verkaufstools</em></li> <li><em>Produktvideos im Internet statt Besichtigung und Probefahrten im Autohaus</em></li> </ul>Wed, 03 Jun 2020 17:51:37 +0200Fiat Chrysler Automobiles nimmt Kunden Terminsorgen – auslaufende Garantien und Serviceverträge gültig bis nach der Corona-Krisehttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fiat-chrysler-automobiles-nimmt-kunden-terminsorgen-auslaufende-garantien-und-servicevertrge-gltig-bis-nach-der-corona-krise<p><em>Abarth, Alfa Romeo, Fiat, Fiat Professional und Jeep<sub>&reg;</sub> verl&auml;ngern Laufzeiten von Fahrzeuggarantien, Wartungs- und Servicevertr&auml;gen sowie Garantieverl&auml;ngerungen bis einen Monat nach Ende der beh&ouml;rdlich festgesetzten Einschr&auml;nkungen (&bdquo;Lockdown&ldquo;). Fast alle Werkst&auml;tten der FCA Marken weiterhin ge&ouml;ffnet.&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </em></p>Thu, 16 Apr 2020 11:46:53 +0200Groupe PSA und FCA vereinbaren Zusammenschlusshttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/groupe-psa-and-fca-agree-to-merge<p><strong>New entity will have the leadership, resources and scale to be at the forefront of a new era of sustainable mobility</strong></p>Tue, 10 Mar 2020 11:22:52 +0100Fiat Chrysler Automobiles wählt Mobilfunkanbieter Transatel als Partner in Europa für die Konnektivität von Fahrzeugenhttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fiat-chrysler-automobiles-wahlt-mobilfunkanbieter-transatel-als-partner-in-europa-fur-die-konnektivitat-von-fahrzeugenFiat Chrysler Automobiles (FCA) baut automobiles Ökosystem der Zukunft weiter aus. Mobilfunklösungen von Transatel, einem Unternehmen der NTT Group, optimieren Konnektivität von FCA Fahrzeugen der nächsten Generation. Transatel ermöglicht Fahrzeugen von FCA Online-Funktionalität in den 28 Ländern der EMEA- und EFTA-Region unabhängig vom lokalen Mobilfunkanbieter.Tue, 10 Mar 2020 11:19:28 +0100FCA Germany AG - Personalmeldunghttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fca-germany-ag-personalmeldung-12Günay Kircaoglu neuer Geschäftsführer der FCA Motor Village Germany GmbHTue, 10 Mar 2020 11:19:28 +0100FCA unterzeichnet Abkommen mit Enel X und ENGIE Gruppe zur Umsetzung neuer Lösungen im Bereich Elektromobilitäthttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fca-unterzeichnet-abkommen-mit-enel-x-und-engie-gruppe-zur-umsetzung-neuer-losungen-im-bereich-elektromobilitatPartnerschaft bringt innovative Ladetechnologie und Serviceleistungen für Kunden von FCA. Initiative umfasst auch Forschung und Entwicklung für neue Technologien, mit denen die Gesamtbetriebskosten von Elektrofahrzeugen reduziert werden. FCA kooperiert mit Enel X in Italien, Spanien und Portugal, Zusammenarbeit mit ENGIE erstreckt sich auf 14 weitere europäische Länder. Innerhalb der nächsten zwei Jahre installiert FCA rund 700 Ladestationen für E-Fahrzeuge in seinen italienischen Werken, Verwaltungsgebäuden sowie Forschungs- und Entwicklungszentren. Angestellte können hier zukünftig während der Arbeitszeit ihre E-Fahrzeuge aufladen. FCA arbeitet mit seinen Partnern weiterhin daran, europaweit Trainings- und Elektrifizierungsinitiativen zusammen mit den Händlern umzusetzen. Ausbildungsprogramme für Verkäufer und andere Angestellte der FCA Vertretungen bereits verabschiedet. Tue, 10 Mar 2020 11:22:52 +0100FCA Germany AG - Personalmeldunghttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fca-germany-ag-personalmeldung-11Rebecca Reinermann ab sofort Director Customer Experience & Commercial Training bei der FCA Germany AG. Fabrizio Martinello neuer Marketing Manager Alfa Romeo und Jeep.Tue, 10 Mar 2020 11:22:52 +0100FCA Germany AG - Personalmeldunghttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fca-germany-ag-personalmeldung-10Neue Aufgabenverteilung innerhalb des Bereiches „Communications and Institutional Relations" der FCA Germany AG in Frankfurt. Anne Wollek ist ab sofort Produkt-Pressesprecherin für Alfa Romeo, Fiat und Abarth. Markus Hauf übernimmt zusätzlich die Produktkommunikation für die Marke Fiat Professional. Katharina Krück verantwortet die Bereiche Events und Interne Kommunikation und Tim Schüler die Verwaltung der gesamten Pressetestwagenflotte sowie die technische Dokumentation. Tue, 10 Mar 2020 11:19:28 +0100Genfer Automobil-Salon - Alfa Romeo, Fiat und Jeep® präsentieren Weltneuheiten auf gemeinsamer Veranstaltunghttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/genfer-automobil-salon-alfa-romeo-fiat-und-jeep-prasentieren-weltneuheiten-auf-gemeinsamer-veranstaltungFCA Group gibt auf Schweizer Messe Ausblick auf Strategie für Mobilität der Zukunft. Dreifache Weltpremiere auf zentraler Fläche, die von den Messeständen der Marken Alfa Romeo, Fiat und Jeep® eingerahmt wird. Pressekonferenz ist am 5. März 2019 ab 10.45 Uhr live im Internet zu sehen unter diesem Link.Tue, 10 Mar 2020 11:18:59 +0100Mopar® auf dem Internationalen Automobilsalon 2019 in Genfhttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/mopar-auf-dem-internationalen-automobilsalon-2019-in-genfInnovative Individualisierungen von Mopar®, der FCA-Marke für Zubehör, Ersatzteile und Dienstleistungen für alle Fahrzeuge des Konzerns, machen das Erlebnis in einem Alfa Romeo, Fiat, Abarth und Jeep® noch exklusiver und spannender | Die Entwicklung hin zu maximaler Kundenzufriedenheit und ausgezeichneter Logistik geht im eCommerce weiter | Mopar und Jeep stellen einen Wrangler Rubicon vor, der den Wunsch nach Abenteuer vollkommen erfüllt: Vorschau auf straßenzugelassene Offroad-Konfiguration | Jeep Wrangler Sahara als urbane Version mit Authentic Accessories by Mopar | Jeep Renegade in neuer Lackierung ‚Bikini' und viel maßgeschneidertem Zubehör von Authentic Accessories | Der neue Look des Fiat 500X kann mit dem "Dark Pack" von Mopar individualisiert werden und erhält einen sportlichen Touch | Wie beim "Dark Pack" arbeiten Mopar und Fiat auch am neuen Tipo Sport zusammen: ein Zubehörpaket in Karbon verstärkt den sportlichen Charakter | Stil und Leistung: Authentic Accessories powered by Mopar für den Abarth 124 Spider | Karbon-Details und Leichtmetallräder unterstreichen die Sportlichkeit und Einzigartigkeit der Alfa Romeo-Modelle, Connected Services die gesamte Sicherheit von Alfa Romeo | Die neuen Mopar-Merchandising-Artikel werden in Genf vorgestellt | Mopar Connect ist das innovative Angebot von online-Dienstleistungen für Sicherheit und Fernbedienung des Fahrzeugs | In Genf wird Mopar über 1.200.000 Serviceverträge in EMEA feiern.Tue, 10 Mar 2020 11:17:47 +0100Mopar® steigt in den Online-Handel einhttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/mopar-steigt-in-den-online-handel-einMopar®, die Marke von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) für Kundenservice, Originalersatzteile und Zubehör verkauft in Italien zukünftig Produkte über die Internetplattform Amazon Marketplace. Mopar® verfolgt diese innovative Strategie, um den Anforderungen der technologisch und digital immer anspruchsvolleren Kunden zu entsprechen. Start mit rund 1.300 Produkten vornehmlich aus dem Do-it-yourself-Bereich, wie beispielsweise Scheibenwischer. Kunden finden für ihr Fahrzeug passende Komponenten mit Hilfe der Applikation Amazon My Garage. Erster Schritt auf dem Weg zu einem umfassenden Mopar® Online-Shop, der 2019 startbereit sein soll. Tue, 10 Mar 2020 11:17:47 +0100Treffen zwischen FCA und den Gewerkschaften in Turinhttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/treffen-zwischen-fca-und-den-gewerkschaften-in-turinKonzentration der Investitionen auf vollelektrische und hybride Antriebe | Ersteinführung einer Plattform für kleinere rein batteriebetriebene Elektroautos (BEV), mit erstmaliger Anwendung beim brandneuen Fiat 500 BEV | Erzeugung starker Synergien durch die gemeinsame Anwendung von elektrifizierten Antriebssträngen und Plattform-Sharing | Optimale Nutzung der bestehenden italienischen industriellen Präsenz und der verfügbaren KapazitätenTue, 10 Mar 2020 11:22:52 +0100FCA Germany AG - Personalmeldunghttp://www.media.fcaemea.com/de-de/mopar/press/fca-germany-ag-personalmeldung-9Daniel Schnell neuer Director Fleet & Business Sales von FCA Germany AGTue, 10 Mar 2020 11:22:52 +0100