Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von FCA Press und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

07 Okt. 2020

Alfa Romeo unterstützt Tennistalent Jannik Sinner

Alfa Romeo unterstützt Tennistalent Jannik Sinner

19 Jahre alter Südtiroler schreibt schon jetzt Geschichte im Tennis. Zu seinen Rekorden zählen: Jüngster Italiener, der jemals ein Viertelfinale bei den French Open in Roland Garros erreicht hat. Jüngster Italiener überhaupt in den Top-100 der ATP-Weltrangliste, in nur zwölf Monaten um 685 Plätze verbessert. Alfa Romeo und Jannik Sinner teilen die Werte Wettbewerbsgeist, sportlicher Stil und Bereitschaft, neue Herausforderungen anzunehmen. Beide gehen mit Leidenschaft daran, ein perfektes Ergebnis zu erreichen. Alfa Romeo begleitet Jannik Sinner mit den Social-Media-Kanälen der Marke, wo er unter dem Hashtag #Matchingtalent geführt wird.

 

Frankfurt, im Oktober 2020

Alfa Romeo hat eine lange Tradition darin, italienische Sportler zu fördern. An der Spitze einer Serie von Erfolgen im Motorsport steht der Gewinn der Formel-1-Weltmeisterschaft 1950 durch Nino Farina. Aktuell unterstützt die Marke den 26 Jahre alten Antonio Giovinazzi, der mit dem Team Alfa Romeo Racing Orlen in der Formel 1 startet. Jetzt weitet Alfa Romeo das Sponsoring aus und geht an der Seite des 19-jährigen Südtirolers Jannik Sinner auf den Tenniscourt.

Sinner hat schon jetzt Rekorde aufgestellt. Er ist der jüngste Italiener, der jemals das Viertelfinale der French Open erreichte und unter den Top-100 der ATP-Weltrangliste geführt wurde. Dort hat er sich innerhalb von nur zwölf Monaten um 685 Plätze verbessert. Diese Zahlen sind eine ermutigende Bilanz für ein vielversprechendes Talent. Alfa Romeo unterstützt Sinner auf seinem sportlichen Weg als echter Teamkollege, der die gleichen Ansprüche an Stil und Können stellt.

Wie in der Formel 1 mit Antonio Giovinazzi ist es auch bei den neuem Engagement an der Seite von Jannik Sinner von entscheidender Bedeutung, dass ein Fortschritt erkennbar ist und die Leistung gesteigert wird. Alfa Romeo ist davon überzeugt, dass Jannik Sinner durch sein Talent und seine enorme Leidenschaft außergewöhnliche Ziele erreichen wird. Die Teilnahme am Viertelfinale der French Open im Alter von nur 19 Jahren war nur ein Beispiel dafür. Für Alfa Romeo sind stetige Verbesserungen eine Mission, aber auch eine Quelle großen Stolzes.

Neue Modellversionen Alfa Romeo Giulia Sprint und Alfa Romeo Stelvio Sprint
Alfa Romeo stellt beim Engagement an der Seite von Jannik Sinner die neuen Ausstattungsversionen Sprint der Modelle Giulia und Stelvio in den Mittelpunkt. Die Erweiterung der beiden Baureihen ermöglicht es Kunden noch besser, aus dem Angebot die für sie perfekt passende Variante von Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio auszuwählen. Die neuen Ausstattungsversionen Sprint sind eine Hommage an historische Modelle von Alfa Romeo, die diesen Zusatz im Modellnamen trugen. Alfa Romeo Giulia Sprint und Alfa Romeo Stelvio Sprint bringen serienmäßig ausgesprochen sportliche Ausstattungsdetails mit, sowohl im Innenraum wie auch an der Karosserie.

 

*

 

Kontakt:
Anne Wollek
Tel: +49 69 66988-450
E-Mail: anne.wollek@fcagroup.com

 

Sonstige Inhalte

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN