Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von FCA Press und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

15 Jan. 2021

Medienhinweis: Digitale Pressekonferenz mit

Carlos Tavares, Chief Executive Officer, Stellantis

“Stellantis, ein Weltmarktführer für nachhaltige Mobilität.”

05 Jan. 2021

FCA Italy S.p.A. bleibt Hauptsponsor von Juventus Turin

23 Dez. 2020

In der letzten Folge der zweiten Staffel beleuchtet die Dokumentationsreihe das Engagement von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) bei Fahrzeugen mit Elektro- und Hybrid-Antrieb. Video (Link) erläutert Entwicklungsprozesse und Forschung hinter der neuen Technologie und geht auf Fragen der Autofahrer ein.

21 Dez. 2020

Leasys, ein Tochterunternehmen der FCA Bank, erwirbt von der französischen Groupe Bolloré den Geschäftsbereich Carsharing sowie Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Turin. Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und Partner Crédit Agricole Consumer Finance bauen über Leasys ihre Strategie zur Elektro-Mobilität in Europa aus. Leasys erwirbt von BlueTorino ein Ladenetz, das von derzeit 430 in naher Zukunft auf 560 Stationen ausgebaut wird, darunter vier Ladepunkte am Turiner Flughafen Caselle. Leasys treibt Elektrifizierung der eigenen Fahrzeugflotte und des Carsharing-Angebots LeasysGO! voran. Vereinbarung mit Groupe Bolloré unterstützt das Ziel von Turin, zur nachhaltigsten Stadt Italiens zu werden.

17 Dez. 2020

Italienisches Tochterunternehmen von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) kooperiert mit zwei Spezialisten für Ladeinfrastruktur – Enel X und NewMotion – beim Ausbau der kommerziell genutzten Elektro-Mobilität in Europa. Innovative Servicedienstleistungen speziell für Fahrzeugflotten, mit Technologie für den Firmenstandort und Lösungen für Dienstfahrten.

10 Dez. 2020

Die neue e-Village im umweltfreundlichen Komplex „Green Pea“ steht für die umfassende Nachhaltigkeitsstrategie von Fiat Chrysler Automobiles (FCA). Auf 1.300 Quadratmetern sind alle elektrifizierten Fahrzeugmodelle der FCA Marken ausgestellt.

07 Dez. 2020

EVBox ELVI Connected Wallbox im Förderprogramm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Privathaushalte erhalten so Ladestation zu stark reduzierten Kosten. EVBox ELVI Connected Wallbox verfügbar für den rein elektrisch angetriebenen Fiat 500 und die Plug-in-Hybrid-Modelle Wrangler 4xe, Renegade 4xe und Compass 4xe von Jeep®.. Fiat Chrysler Automobiles (FCA) baut komplettes Ökosystem zur Elektromobilität auf.

20 Nov. 2020

Am 21. November 2020 treffen sich rund 1.500 junge Italiener online mit Fachleuten unterschiedlicher Spezialgebiete, um revolutionäre Ideen für die Zukunft der Mobilität zu diskutieren. Fiat Chrysler Automobiles (FCA) unterstützt die Veranstaltung. Batteriesystem von zwei rein elektrisch angetriebenen Fiat 500 liefert die Energie für Präsentationen.

16 Nov. 2020

Automobilhersteller FCA und Energieunternehmen ENGIE EPS streben gemeinsames Unternehmen an, um europaweit eine vollständige Palette von Produkten und Lösungen für die Nutzung von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen anbieten zu können. Italienisches Joint-Venture wird Zugriff auf ein Portfolio von mehr als 100 Patenten sowie ein starkes Team von Elektro- und Systemingenieuren haben. Position beider Unternehmen in der Automobilbranche wird weiter ausgebaut.

09 Nov. 2020

Peugeot S.A. ("Groupe PSA") und Fiat Chrysler Automobiles N.V. ("FCA") (NYSE: FCAU / MTA: FCA) enthüllen heute das neue Logo von Stellantis, der neuen Gruppe, die aus der 50:50-Fusion der beiden Unternehmen hervorgehen wird.

05 Nov. 2020

Zusammenarbeit beim Projekt „Think Factory 2020“ mit Technischen und Wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulen in Mailand, Turin, Bologna und Palermo. Studenten lernen in Programmen der Abteilung e-Mobility von FCA praxisbezogen und sind gefordert, selbst Ideen zur Mobilität der Zukunft zu entwickeln.  

04 Nov. 2020

„Lingotto VIVE & RIVIVE. Quand’era una fabbrica“ widmet sich der Geschichte der ehemaligen Fiat Fabrik in Turin. 1923 eröffnetes Werk wurde durch Teststrecke auf dem Dach weltweit bekannt. 500 Meter langer Komplex ist heute ein Symbol der Industriearchitektur und wird als multifunktionales Gebäude genutzt.    

03 Nov. 2020

FCA meldet Rekordergebnisse für den Konzern und Nordamerika mit einem wertberichtigten EBIT von 2,3 Milliarden Euro bzw. 2,5 Milliarden Euro im dritten Quartal und Margen von 8,8 % bzw. 13,8 %. Das Nettoergebnis beläuft sich auf 1,2 Milliarden Euro und das wertberichtigte Nettoergebnis auf 1,5 Milliarden Euro, mit einem freien operativen Cashflow von 6,7 Milliarden Euro.

28 Okt. 2020

Die 1939 eröffnete Fabrik in Turin prägte die Geschichte der italienischen Automobilindustrie. Wo 1957 die erste Generation des Cinquecento vom Band lief, wird heute der neue, vollelektrisch angetriebene Fiat 500 gebaut. Im weltweit größten Werk von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) arbeiten rund 20.000 Angestellte in der Produktion und damit verbundenen Bereichen wie Entwicklung, Design, Vertrieb, Finanzdienstleistungen und Ersatzteilversorgung. Die komplett neu aufgebaute Fertigung des Fiat 500 alleine beschäftigt rund 1.200 Menschen. Der Komplex Mirafiori ist außerdem Standort für das Vertriebszentrum Motor Village, die Klassiker-Abteilung Heritage Hub, die Zentrale der FCA Bank sowie ein Kompetenzzentrum für Design und nachhaltige Mobilität.   

13 Okt. 2020

  • 1.700 qm Ausstellungsfläche für Präsentation der FCA-Produktpalette
  • Weitere Investitionen in neue Standorte ab 2021 geplant

01 Okt. 2020

In der dritten Folge der zweiten Staffel schaut die Dokumentationsreihe hinter die Kulissen der Lieferketten bei Fiat Chrysler Automobiles (FCA). Logistikmanagement fungiert als Schnittstelle zwischen Produktion und Vertrieb, bei FCA auf globaler Ebene und mit Fokus auf Nachhaltigkeit. Effiziente Lieferketten generieren Vorteile für Kunden, Fertigung und Umwelt.

01 Okt. 2020

Fiat Chrysler Automobiles N.V. (“FCA”) (NYSE: FCAU / MTA: FCA) und Peugeot S.A. (“Groupe PSA”) geben die Zusammensetzung des Board of Directors von Stellantis bekannt. Stellantis ist das neue Unternehmen, das aus der Zusammenlegung der jeweiligen Geschäftsbereiche von FCA und Groupe PSA hervorgehen wird.

24 Sep. 2020

Preise für Auto Maier GmbH & Co. KG, Reinhard Koenig, Werner Brohl GmbH und Autohaus Poemmerl GmbH & Co. KG

21 Sep. 2020

• Sonderdividende von FCA auf 2,9 Milliarden Euro festgelegt; Anteil der Groupe PSA an Faurecia wird nach Abschluss der Transaktion an alle Aktionäre von Stellantis ausgeschüttet
• Ausgewogenheit des ursprünglichen Kombinationsvertrags bleibt durch die Änderungen unberührt
• Schätzung der jährlichen Run-Rate-Synergien auf insgesamt mehr als 5 Milliarden Euro erhöht
• Erwarteter Abschluss der Transaktion bis Ende des ersten Quartals 2021 bestätigt

17 Sep. 2020

Schnittstelle zwischen Handel, Importeur und Turiner Zentrale mit dem Ziel, auf dem deutschen Markt die Transformation hin zu Hybridisierung und Elektrifizierung sicherzustellen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN